Schon zum dritten Mal bedankte sich der Vorstand mit dem Grüeblifest für die tatkräftige Mithilfe von vielen Freiwilligen. Eingeladen wurden deren ganze Familie und so kamen neben Frauen und Männer auch viele Kinder ins Grüebli. Auf dem Feuer brutzelten schon bald Steaks, Spiesse und Würste für alle hungrigen Gäste. Selbstverständlich konnten alle auch ihren Durst stillen, da es ja ein recht warmer Samstagnachmittag war.

Wie immer bei dieser Grillstelle vergnügten sich die Kinder am Brunnen und rutschten die Hänge herab oder gingen auf die Pirsch. Die Erwachsenen nahmen es eher gemütlich und plauderten oder politisierten schon bald sehr rege.

Als das Kaffeewasser genügend heiss war, wurde das Kuchenbuffet eröffnet,  dem alle kräftig zusprachen.

Die Präsidentin Marianne Wyler dankte in einer kurzen Ansprache allen ganz herzlich und freute sich, dass sich immer wieder Leute finden lassen, die den Vorstand bei seinen Aufgaben unterstützen.