Grüeblifest für die ganze Familie

Einmal im Jahr lädt der Natur- und Vogelschutzverein alle Helfer und Helferinnen mit ihren Familien zu einem Fest ein. Dieses konnte wie geplant am 2. Juni bei  bei schönstem Frühsommerwetter im Grüebli abgehalten werden
Mit einem Apéro wurden alle Willkommen geheissen und die Präsidentin Marianne Wyler dankte allen für ihre Mitarbeit im letzten und im laufenden Jahr. Geholfen haben grosse und kleine Vereinsmitglieder beim Pflegen der Biotope, beim Putzen der Nistkästen und beim Holzen für die Grillstelle. Bald war das Feuer perfekt und so konnten sich alle mit den feinen Grilladen, Getränken und Beilagen bedienen. Später gab es Kaffee und Kuchen und so wurde das Fest abgerundet.
Wie immer spielten die Kinder in der Umgebung des Grüeblis und am Brunnen und kein Kind blieb dabei sauber und trocken. Unterdessen unterhielten sich die Erwachsenen und tauschten allerlei Neuigkeiten aus oder genossen einfach den schönen Ort in unserem Wald.