Samstag, 10. November 2017 von 08.30 – ca. 11.30 – Familienanlass.

Wie viele Nistkasten wurden im Frühling bewohnt? Welcher Vogel hat darin genistet? Sind allenfalls andere Mieter in einen Kasten eingezogen? Unser Verein unterhält rund 150 Nistkästen im Suhrhard und einige an der Suhre und in privaten Gärten. Sie werden hauptsächlich von Meisen, Kleiber und Trauerschnäppern bewohnt. Auch Siebenschläfer, Haselmäuse und weitere Überraschungen sind manchmal in einem der Vogelhäuschen zu finden.

In kleinen Gruppen und auf verschiedenen Routen gehen wir den Nistkästen im Suhrhard nach und kontrollieren und putzen sie. Für alle ist ein Znüni bereitgestellt, der Anlass dauert ca. 2 1/2 bis 3 Stunden.

Treffpunkt um 8.30 Uhr beim Start des Vita Parcours (Waldeingang) für die gemeinsame Fahrt mit dem Velo oder direkt um 8.45 Uhr bei der Jägerhütte im Suhrhard.

Anmelden bei Simone Fedeli: simone.fedeli@nvvbuchs.ch oder 062 842 52 44 (Mo, Fr + Sa oder abends)

Wir freuen uns über viele grosse und kleine Helferinnen und Helfer.

Der Vorstand

Biotop-Pflege 26. Oktober 2019

Auch ein Naturschutzgebiet braucht Pflege. So rief der Natur- und Vogelschutzverein Buchs zur Mithilfe bei der Biotoppflege im Lochweier auf. Und zahlreiche kleine und grosse freiwillige HelferInnen packten bei trockenem Wetter und angenehmen Temperaturen zu. Das zuvor geschnittene Gras wurde zusammengetragen und weggeräumt, Brombeersträucher entfernt und das Teichufer von wuchernden Pflanzen befreit. Auch die Kopfweiden benötigten einen Schnitt und mit diesen Ästen wurde das Geflecht des bestehenden Zauns ergänzt. Selbstverständlich wurde das Team zwischendurch mit einem feinen Zvieri gestärkt.

29. Aug. 2019 naturnahe Gärten

Gärten für Mensch und Tier

Wir machen einen abendlichen Spaziergang durch Buchs und treten bei ein paar ausgewählten, naturnahen Gärten ein.

Treffpunkt:  19:00 Uhr beim Parkplatz der reformierten Kirche

11. Sept. 2019 Heilkräuter

Im hauseigenen Garten und der nahen Umgebung tauchen wir mit Lisetta Loretz Crameri in die Welt der Heilkräuter – Zauberkräuter ein.

Treffpunkt 18:30 beim Gemeindehaus Buchs AG

Kosten 30.– Franken

Anmeldung bitte per Mail an info@nvvbuchs.ch

Die Gartenkids sind los!

Im Mai und Juni war eine Schar Kinder bei Verena Tüscher zu Gast. Sie verbrachten drei Nachmittagen zusammen, um zu gärtnern.

Es wurden Töpfe mit Schmetterlings- und Raupenfutter bepflanzt, ein Insektenbuffet angesäht und natürlich auch Leckereien für die Gartenkids eingetopft. Spiele und Experimente durften auf keinen Fall fehlen.

Forschen stand ebenfalls auf dem Programm. Etwa wie schnell sich Weinbergschnecken bewegen, welche Würmer es in der Erde gibt oder was man mit einem Löwenzahn alles so machen kann. Schön zu sehen war, dass praktisch alle Kinder einen Regenwurm in die Hand genommen haben und ein paar haben ihn sogar mit „jööö“ betitelt.

Ein besonderes Highlight war sicher auch der Besuch beim Imker. Er führte die Kinder durch sein Bienenreich, in dem neben den „normalen“ Honigbienen auch zahlreiche Wildbienen zu Hause sind.

Alle hatten grossen Spass an den drei Nachmittagen. Auch Kinder die zu Hause nicht so Lust haben zum Gärtnern waren begeistert dabei.

Dieser 3-teilige Gartenkurs wurde zusammen mit dem Familienverein Buchs AG durchgeführt.