Unser neues Vorstandsmitglied

An der Mitgliederversammlung vom 28. Februar wurde Verena Tüscher als neues Vorstandsmitglied gewählt und der bestehende Vorstand bestätigt. Ebenfalls bestätigt wurde die Präsidentin Marianne Wyler.

In ihrem Jahresrückblick berichtete Marianne Wyler, dass an allen Arbeitstagen viele Leute teilgenommen. In den beiden Biotopen Lochwasser und Lochweier wurde geholzt, geputzt und ein neuer Zaun erstellt. Es sind rund dreissig Personen, die im letzten Jahr mitgeholfen haben, dass die Biotope nicht verwalden und immer auch genügend Licht an die Teiche gelangen. Ebenfalls viele Familien mit Kindern nahmen an der Nistkasten-Reinigung teil, die wieder bei schönstem Herbstwetter durchgeführt werden konnte. 

Erfreulich war die Rechnung, die von der Kassierin Simone Fedeli präsentieren konnte. Sie schloss dank guter Ausgabendisziplin, Spenden und den vielen Teilnehmern an unseren Arbeitstagen positiv ab. Der Verein durfte im 2018 ein grosszügiges Legat von Marlies Fiechter entgegen nehmen. Der Betrag von 16 500 Franken wird vorläufig nicht angetastet und soll für ein grösseres Projekt verwendet werden, das der Vorstand der Mitgliederversammlung vorlegen wird.

Nach dem offiziellen Teil der Versammlung servierten Patrizia und Daniel Hächler einen feinen Imbiss. Später zeigte die Präsidentin einen Film zum Vogel des Jahres dem Kiebitz und einen Kurzfilm zur Geschichte des Klingnauer Stausees. Hier entsteht das neue Naturschutzzentrum von BirdLife Schweiz und Aargau, das im 24. Mai offiziell eröffnet wird. Auch der NVV Buchs hat einen Betrag dafür gespendet und dafür eine Gratisexkursion buchen kann.  

Wir danken Ihnen für das überweisen des Jahresbeitrags bis am 31. Mai 2019: Einzelmitglieder 35.00 Franken, Familienmitglieder 50.00 Franken.
Allfällige Spenden werden für unser aktuelles Projekt „Natur vor der Haustür“ verwendet. Wir danken herzlich für Ihre Treue zum Verein.