3. Mai 2019 – Spurensuche im Wald

Am 3. Mai 19 hat der Familienverein und der Natur- und Vogelschutzverein Buchs zu einer Spurensuche im Wald eingeladen. Zahlreiche Kinder und ihre Eltern haben sich aufgemacht, die Waldtiere zu erforschen. Neugierig wurden versteckte Vögel gesucht, deren Nester erforscht, Tierabdrücke geformt, Felle berührt und sogar ein Eichhörnchenschädel unter die Lupe genommen. Nach dem folgenden Wissensparcours …

Grüeblifest für die ganze Familie

Einmal im Jahr lädt der Natur- und Vogelschutzverein alle Helfer und Helferinnen mit ihren Familien zu einem Fest ein. Dieses konnte wie geplant am 2. Juni bei  bei schönstem Frühsommerwetter im Grüebli abgehalten werden Mit einem Apéro wurden alle Willkommen geheissen und die Präsidentin Marianne Wyler dankte allen für ihre Mitarbeit im letzten und im laufenden …

Der Brätelplatz "Grüebli" wurde mit einem neuen Brunnen aufgewertet.

27. April 2018 – Holzen für den Brätelplatz

Wie immer im April hat eine Gruppe von Freiwilligen das Holz für den Brätelplatz im Grübeli aufbereitet. Das Holz wurde von den Orstbürgern zur Verfügung gestellt und dem Forstamt Buchs-Suhr-Aarau geliefert. August Schildknecht hat wie jedes Jahr alles perfekt vorbereitet, damit die Freiwilligen das Holz zum Bräteln zügig aufbereiten konnten. Neben rund zehn Vereinsmitglieder halfen …

Grillstelle Grüebli

Der Natur- und Vogelschutz betreut die Grillstelle Grüebli im Buchser Wald. Die Feuerstelle steht allen offen, das Holz steht den Buchser Bevölkerung zur Verfügung. Tische mit Bänken, Feuerstelle, und Holzlager. Die Besuchenden werden gebeten, das Holz sparsam zu verwenden und die Grillstelle sauber und aufgeräumt zu hinterlassen.