Lebensraum Garten

In unseren Gärten fallen nun die farbigen Sträucher und Bäume auf. Hecken und grosse Bäume prägen ein Quartier nachhaltig. Sie bilden lauschige Ecken, werden als Abgrenzungen verwendet und bringen einen Hauch Natur und unser Dorf. Sie sind Wind- und Sichtschutz, Staubfänger und tragen mit ihrer Blattmasse zur Sauer-stoffproduktion bei. Eine 25 m hohe Buche hat …

Donnerstag, 25. Oktober- Lebendige Gärten – Oasen für Vögel, Insekten, Säugetiere

Der Vortrag von Biologe Raffael Ayé, BirdLife Schweiz war interessant und mit vielen Bildern anschaulich dokumentiert.

Heckenpflanzen bei der Schulanlage Suhrenmatte

Es war ein schöner und kalter Morgen als sich Schülerinnen und Schüler und ihre Lehrkräfte ausgerüstet mit Schaufeln, Spaten und Spritzkannen zur Pflanzaktion einfanden. Eine Hecke mit über 400 einheimischen Sträuchern sollte an diesem Morgen gepflanzt werden. Damit die darunterliegenden Kanalisationsrohre erneuert werden konnten, wurde im letzten Jahr die bestehende Hecke abgeholzt. Der Natur- und …

Alpen- und Mauersegler sind wieder zurück!

An vielen Häusern in Buchs sind Brutkästen für Mauersegler angebracht. An schönen Abenden kann man sie nun wieder beobachten, wie sie ihre Runden um die Häuser drehen und dabei ihren schrillen Ruf ertönen lassen. Auch die Alpensegler, die im ehemaligen Lonstroff-Gebäude ihre Brutplätze hatten, sind im unteren Torfeld zu beobachten. Interessant ist es ihnen am Abend …

2. April 2016 – „Natur vor der Haustür“ – Pflanzenverkauf

Schlüsselblumen, Küchenschellen, Schafgarben und weitere einheimische Pflanzen lockten an diesem Morgen die Leute