3. Mai 2019 – Spurensuche im Wald

Am 3. Mai 19 hat der Familienverein und der Natur- und Vogelschutzverein Buchs zu einer Spurensuche im Wald eingeladen. Zahlreiche Kinder und ihre Eltern haben sich aufgemacht, die Waldtiere zu erforschen. Neugierig wurden versteckte Vögel gesucht, deren Nester erforscht, Tierabdrücke geformt, Felle berührt und sogar ein Eichhörnchenschädel unter die Lupe genommen. Nach dem folgenden Wissensparcours …

10. November 2018 – Nistkastenkontrolle oder Wohnungsputz bei Frau Meise

Zwölf Erwachsene und zwei Kinder konnte die Präsidentin Marianne Wyler zum traditionellen Anlass begrüssen.